Category
Gedichte, Musik, PiP 2019

Beunruhigende Lyrik und beruhigende Klänge

Astrid Marion Grünling, keltische Harfe, Gesang
Michael Kasper, E-Bow-Gitarre und Gesang

Sphärisch-gefühlvolle Harfen- und E-Bow-Gitarrenklänge verweben sich zu facettenreichen Klanglandschaften von meditativer Qualität voller Magie, durchsetzt von beunruhigender Lyrik und gefühlvollen folkloristischen Liedern.

Astrid Marion Grünling an der keltischen Harfe und Michael Kasper an der EBow-Gitarre verdichten beruhigende Instrumentalimprovisationen und beunruhigende Lyrik zu einer lyrischen und musikalischen Klangcollage, unterlegt von den umhüllenden Klängen von Harfe und E-Bow. Ein lyrisch musikalischer Dialog, der berührt.