Category
PiP 2020, Poesie

JE (Bettina Engel-Wehner)

Poesie in den Bäumen – mit  Lyrik auf dem Weg

Freitag, 14.08.2020 bis Sonntag, 16.08.2020

Lassen Sie sich (ent-)führen auf poetischem Weg – direkt zur Orangerie – mit Gedichten und Aphorismen von Bettina Engel-Wehner auf illustrierten Lyrik-Karten an den  Wunder-vollen Bäumen des Biebricher Schlossparks.
Bettina Engel-Wehner lebt und arbeitet seit 1977 in Wiesbaden. Mit ihrer schriftstellerischen Tätigkeit hat sie 2011 begonnen,  seit 2013 veröffentlicht sie – auch unter ihrem Pseudonym »JE« –  Gedichte, Fabeln, Aphorismen und Kurzgeschichte. Ihre Texte befassen sich im Wesen mit Betrachtungen über die Natur: ihre Pflanzen, ihre Tiere, die Natur des Menschen, die wunderbare Vielfalt der „10.000 Dinge und Wesen“

2013 erschien ihr Gedichtband mit ersten Gedichten  »Je  Band 1 | Gedichte« (ISBN 978-3-00-042775-6), seither weitere Veröffentlichungen in zahlreichen Anthologien. Eine Auswahl eigener Gedichte erscheint regelmäßig auch als illustrierte Lyrikkarten (Grafik und Design durch das in Wiesbaden ansässige Grafikbüro  www.twohundred.de). Weitere Veröffentlichungen und Informationen  finden sich auf ihrer Website.