Category
Musik, Performance, PiP 2020, Poesie

Antibodies

sound poetry

Was braucht Mensch in der Pandemie? Genau: ANTIKÖRPER! Diese werden von den DrsHuelsTrunk & BrandStifter in einer Loop Performance Therapie verabreicht. Dirk Hülstrunk ist Soundpoet, Autor, Audiokünstler, Kulturaktivist, Kurator, Moderator und freier Dozent aus Frankfurt. Brandstifter ist interdisziplinärer Aktionskünster, Autor, experimenteller Musiker, Bildender Künstler, Asphaltbibliothekar und erster Vorsitzender des Mainzer Kunstvereins Walpodenstraße 21 e.V..

Zusammen sind sie das Duo ANTIBODIES, das seit 2009 auf den Bühnen von Berlin, New York, Wien oder dem Rhein-Main-Gebiet mit genau ausgemessenen Dosen Absurdität und fachgerechtem Unsinn lebenswichtige Immunkräfte stärkt.

ANTIBODIES dekonstruieren bekannte Wiederholungsmuster und verknüpfen alles, was nicht zusammen gehört. Metall, Staub, Radio, Gedichte, Saiten, Bedienungsanleitungen,

Spontanheilungen und sprechende Spielzeuge. Ist das noch Musik? Klangskulptur? Performance? Gedicht? Unsinn? Medizin? ANTIBODIES ignorieren alle Vorgaben, bringen jedes System zum Absturz und wenden das Innerste nach Außen. Sie injizieren Zufallsoperationen und improvisiertes Gemurmel. Sie extrahieren intuitives Kino zwischen den Ohren.

Video:

https://youtu.be/2of9P1XDbeI

https://youtu.be/djSD-yu1FDk

Audio:

https://steepgloss.bandcamp.com/album/can-you-ear-me

https://soundcloud.com/brandstifter/antibodies-inside-the-machine-3-alles-flux-on-demand-027