Project Description

Kurzpor­trait:

ANTIBO­DIES

Brand­stifter & Hülstrunk

Was braucht Mensch in der Pandemie? Genau: ANTIKÖRPER! Diese werden von den Drs HuelsTrunk & Brand­Stifter in einer Loop Perfor­mance Therapie verab­reicht. Dirk Hülstrunk ist Sound­poet, Autor, Audio­künstler, Kultur­ak­ti­vist, Kurator, Moderator und freier Dozent aus Frank­furt. Brand­stifter ist inter­dis­zi­pli­närer Aktions­künster, Autor, experi­men­teller Musiker, Bildender Künstler, Asphalt­bi­blio­thekar und erster Vorsit­zender des Mainzer Kunst­ver­eins Walpo­den­straße 21 e.V.. Zusammen sind sie das Duo ANTIBO­DIES, das seit 2009 auf den Bühnen von Berlin, New York, Wien oder dem Rhein-Main-Gebiet mit genau ausge­mes­senen Dosen Absur­dität und fachge­rechtem Unsinn lebens­wich­tige Immun­kräfte stärkt. ANTIBO­DIES dekon­stru­ieren bekannte Wieder­ho­lungs­muster und verknüpfen alles, was nicht zusammen gehört. Metall, Staub, Radio, Gedichte, Saiten, Bedie­nungs­an­lei­tungen, Spontan­hei­lungen und sprechende Spiel­zeuge. Ist das noch Musik? Klang­skulptur? Perfor­mance? Gedicht? Unsinn? Medizin?

ANTIBO­DIES ignorieren alle Vorgaben, bringen jedes System zum Absturz und wenden das Innerste nach Außen. Sie injizieren Zufalls­ope­ra­tionen und impro­vi­siertes Gemurmel. Sie extra­hieren intui­tives Kino zwischen den Ohren.

Huelstrunk
Brand­stifter