SO // 12 Uhr

Kurzpor­trait:

Fox & Friends

Mal mit Gesang am Piano­forte, mal neuli­te­ra­risch, mal klassisch poetisch, gibt sich Jan Grenner die Ehre am Spiel­tisch, öffnet mit Worten gedank­liche Pforten, tönt, spielt und spricht euch den nächt­li­chen Reim und wieget und tanzet und singet euch ein.

Ein Erlkönig, der sich nur denen heut zeigt, die sich verlieren, Gedanken jonglieren, gern mit den Musen in Worten spazieren. drum strömet in Scharen und seid wohlge­neigt. Mit Freude und Lust in gesel­liger Runde erklinget heut Abend die blaueste Stunde.