Project Description

Kurzpor­trait:

Siwistri & Poetry

Musika­li­sche Perfor­mance mit Poesie und Tanz

Das Duo Siwistri hat sich mit den Lyrike­rinnen Bettina Engel-Wehner [„JE“, Ps.] und Katha­rina Jäschke für diese PiP-Perfor­mance zusammengetan.

Mit Katha­rina werden Auszüge aus dem Programm „Frida Kahlo: La Gran Oculta­dora – Die große Heimlich­tuerin“ präsen­tiert. Poesie­as­so­zia­tionen zum Werk der großen mexika­ni­schen Künst­lerin verbinden sich mit Musik und (im zweiten Teil ab 17:45 Uhr) mit Tanz.

Auch Bettinas feinsin­nige Gedichte werden von südame­ri­ka­ni­schen Klängen und Impro­vi­sa­tionen umrahmt.

Die Künst­le­rinnen:

Sonja Beling, Musikerin und Tanzpäd­agogin arbeitet künst­le­risch mit unter­schied­li­chen Genres zusammen. Sie unter­richtet Tanz im Tanzraum Ute Bühler und Block­flöte an der Musik­schule Rheingau, sowie privat in Wiesbaden.

Website

Kerstin Heid studierte Gitarre bei Michael Koch in Mainz, wo sie auch ein künst­le­ri­sches Aufbau­stu­dium mit der künst­le­ri­schen Reife­prü­fung anschloss. Sie nahm an zahlrei­chen Meister­kursen u.a. bei Hubert Käppel, Roberto Aussel und David Russell teil. Es folgten Konzerte und Auf­tritte sowohl solis­tisch, als auch in kammer­mu­si­ka­li­scher Beset­zung. Heute lebt Kerstin Heid in Wiesbaden und ist als konzertie­rende Gitar­ristin und Musik­päd­agogin tätig.

Bettina Engel-Wehner lebt seit 1977 veröf­fent­licht seit 2013 – auch unter dem Pseud­onym „JE“ – Gedichte, Fabeln, Aphorismen und Kurzge­schichten. 2013 erschien ihr erstes Gedicht­band “Je Band 1 | Gedichte” (ISBN 978−3−00−042775−6), seither zahlreiche Veröf­fent­li­chungen in Antho­lo­gien und Magazinen. Einige ihrer Gedichte sind als illus­trierte Lyrik­karten erschienen.

Website

Katha­rina Jäschke schreibt Lyrik und poeti­sche Kurzprosa, hat in Antho­lo­gien, Zeitschriften und Gedicht­bände veröf­fent­licht. Zuletzt Feier­abend flügellos – Gedichte, 2010, BoD. Projekte mit Künst­lern, Ausstel­lungen, zum Beispiel Begeg­nungen von Text und Bild oder „Kunst im Bus“ in Wiesbaden. Lesungen mit Musik und Tanz.

Website